Altorientalische Mövchen

Altorientalische-Mövchen-Satinetten-blaugeschuppt

Gruppe: Mövchentauben
Herkunft: In Kleinasien erzüchtet; sie gelangten von der Türkei über den Balkan um die Jahrhundertwende nach Deutschland und wurden 2006 erstmals vorgestellt
Gesamteindruck: Kurz, knapp mittelgroßes Mövchen, lebhaft, bestrümpft mit etwas aufgerichteter Haltung und knapp mittellangem Schnabel
Farben: Satinetten mit Spiegelschwanz in 16 Farbenschlägen; Satinetten mit gesäumtem Schwanz in 8 Farbenschlägen

 

züchtende Vereinsmitglieder: